Art
Eine neue Ausgabe von JACCO OLIVIER

Eine neue Ausgabe von JACCO OLIVIER

Jacco Olivier nimmt mit seinen schönen, stillen melancholischen Werken eine außergewöhnliche Stellung in der Landschaft der Malerei ein. Wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit Olivier, die zu einer wunderbaren Sonderausgabe geführt hat.

In der Arbeit von Jacco Olivier (1972, Goes, Niederlande) kommen Malerei und Videokunst zusammen. Olivier begann als Maler großer Leinwände. Um besser zu verstehen, was er tat, fing er an, Teile des Gemäldes zu fotografieren. Dann ordnete er die Bilder und es wurde eine Animation erstellt, eine Geschichte des Gemalten.

Seitdem hat Olivier meist in kleinem Format gemalt und fotografiert einzelne Bilder aus den Gemälden, die er zusammenstellt und überlagert. Das Ergebnis sind manchmal monumentale Projektionen und manchmal kleine Filme, die an die Wand projiziert werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.